Neue NÖ Mittelschule für Wirtschaft und Technik Wiener Neustadt

 
 

Herzlich Willkommen

Ich heiße Sie bei unserem Rundgang durch die Schule auf unserer Homepage sehr herzlich willkommen. Mein Name ist Karin Kaiser und bin seit 2000 Direktorin der Neuen NÖ Mittelschule für Wirtschaft und Technik.

... hier erfahren Sie mehr
Direktorin Karin Kaiser

Das Pädagogenteam  der Schule versucht bestmöglich die Jugendlichen für die kommende Arbeitswelt fit zu machen. Erkennen wirtschaftlicher und technischer Zusammenhänge, Kommunikation und die gesprochenen Sprachen Deutsch und Englisch gewinnen immer mehr an Bedeutung, und so ist es unser Bestreben, die Jugendlichen darauf vorzubereiten. Es ist uns wichtig, Deutschunterricht und Nativespeakerstunden in Englisch vermehrt anzubieten. Französisch bieten wir als Freigegenstand an. Der Sprachenschatz an unserer Schule ist besonders hoch und bedeutet, dass viele unserer Jugendlichen drei Sprachen beherrschen.

Das Erlangen der Schlüsselqualifikationen, wie Konfliktfähigkeit, eigenverantwortliches Arbeiten, Kommunikationsfähigkeit, Gesprächsführung, Organisationsfähigkeit, uvm. bereiten die Jugendliche bestens für eine weiterführende Schule und auf den Einstieg in den Lehrberuf vor.

Die kürzlich renovierte Schule ist bestens ausgestattet: zwei modern ausgestattete Computersäle, Smartboards, ein Physiksaal, der für Schülerversuche gut geeignet ist,  eine praktische Einrichtung im Technikraum, uvm. entsprechen den Anforderungen der heutigen Zeit.

Besonders erwähnen möchte ich das Pädagogenteam, das unseren SchülerInnen eine gediegene Allgemeinbildung und eine wirklich fundierte Ausbildung in Deutsch, Englisch, Mathematik vermittelt. Die Stärken und Schwächen werden besonders in Deutsch, Mathematik und Englisch durch ein Zwei-Lehrer-System gefördert.  Viele unserer AbsolventInnen, die in großer Zahl erfolgreich in allen Schulformen (AHS, BHS) maturieren, belegen das.

Förderlich zum Schulerfolg ist die Zusammenarbeit mit dem Elternhaus, welche wir durch ein Lernangebot im Tagesheimbetrieb unterstützen. Offen für Neues, Antrieb zur Leistung und ein Maß an Selbstverantwortung garantieren den Lernerfolg.

Wenn Ihr Kind offen für technische Zusammenhänge ist und Interesse an anderen Sprachen und Kulturen hat, so ist es bei uns richtig. Falls es Probleme in Deutsch gibt, so können wir einen wöchentlichen Förderunterricht anbieten. Für besonders Bewegungshungrige bieten wir vermehrte sportliche Aktivitäten an. Die tägliche Sportstunde ist bei uns kein Schlagwort. 

Ich freue mich, Ihr Kind und Sie kennen zu lernen und verbleibe mit freundlichen Grüßen

HD Karin Kaiser, MSc

0676 / 88 373 2 373

neuemittelschule-wirtschaft-technik@wiener-neustadt.at

Tag der offenen Tür

am 25.11.2016 findet der Tag der offenen Tür statt!

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Nachrichten