Neue NÖ Mittelschule für Wirtschaft und Technik Wiener Neustadt

 
 

Historische Spuren in Wiener Neustadt entdecken

Gemeinsam mit den Klassenlehrern Renate Kienzl und Hannes Ferstl machte sich die 2s  der NMS für Wirtschaft und Technik  am 8. September 2016 auf den Weg zum Reckturm, um interessante Details über die Geschichte von Wiener Neustadt zu erfahren. Im Reckturm, welcher früher als Wehrturm diente, ist heute ein kleines Privatmuseum untergebracht. Josef Karlik, welcher das Museum in Eigenregie aufgebaut hat und völlig ehrenamtlich betreibt, vermittelte mit großem Engagement die Historie des Turmes und gestaltete eine interessante Führung. Außerdem konnten wir antike Waffen und Relikte aus dem 2. Weltkrieg bewundern. Es handelte sich um einen sehr eindrucksvollen Ausflug, welcher unseren Schülern viel Freude bereitete und bestimmt lange in Erinnerung bleiben wird.

Zurück